11.11.11 – und nicht in Rom

Schade eigentlich, denn unter „normalen“ Umständen wäre ich heute Morgen um 11.11 Uhr in Rom am Fuß der Spanischen Treppe gewesen.

Warum? Nun ja, es begann am 8.8.88 in Bad Ems, hatte seinen bisherigen Höhepunkt am 9.9.99 in Paris und sollte nun am 11.11.11 in Rom seine Fortsetzung finden.

Leider ist aber weder Job-bedingt zeitlich noch Bau-bedingt finanziell daran zu denken gewesen. Wie gesagt: Schade!

Aber immerhin konnte ich mal dem Datum 11.11.11 nun mal ausführlich huldigen. Sogar ganz ohne Hochzeit. Und ohne Pappnase!

So, jetzt ab zu Godos Geburtstag in die Arkade, dann kann ich wenigstens noch  „11.11 AM“ begießen!

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.