Rauchende Bahner

Die letzte Kippe auf dem Bahnsteig ist im Moment „in aller Munde„, zumindest thematisch, auch ich habe es die Tage schon mal beackert. Jetzt ist mir aber eine kleine Schmonzette eingefallen, die leicht angestaubt in meinem Hirnarchiv schlummerte.

Vor vielen Jahren, also um die Jahrhundertwende, hatte ich mal eine Schaffnerin (neudeutsch: Zugchefin), nennen wir sie mal Manu, zur Freundin. Sie war eine der wenigen Raucherinnen in meiner Beziehungshistorie und genau hier setzt die Geschichte an.

Eines Tages wartet nun also Manu rauchenderweise in Koblenz Hbf auf die Abfahrt ihres Zuges. Nach dem „letzten Zug“ an ihrer Fluppe tritt sie (Pfui!) diese auf dem Bahnsteig aus. Ein Kollege sieht das und verpasst ihr einen entsprechenden Anschiss, sinngemäss „Ihr von DB-Nahverkehr braucht gar nicht zu denken, Ihr könnt machen was Ihr wollt, bla bla bla…“.

Die Retourkutsche von Manu kam prompt: „Und Ihr von DB Station & Service braucht Euch gar nicht so aufzublasen…“, sprachs, beförderte die Kippe mit einem Kick vom Bahnsteig ins Schotterbett der Gleise und ergänzte „und jetzt ist eh DB Netz dafür zuständig!“

Irgendwie stelle ich mir jetzt noch zur dramatisch-musikalischen Untermalung dieser Szene ein entsprechende Westernmucke von Ennio Morricone vor. Passend wäre so oder so „Das Lied vom Tod“.

Es lebe das Kopfkino!

Ein Kommentar

  1. Dein Erlebnis hat einen wahren Hintergrund!
    Tatsache ist, dass tatsächlich damals viel Müll aus diesem Grund ins Gleis(in Bahnhöfen) gekickt wurde – so viel Müll, dass dann doch wieder Station und Service(Bahnerdeutsch Stus(s)) für die Beseitigung aufkommen musste! Ätsch!
    Übrigens, macht Euch nicht die Mühe, Euren Müll auf Bahnhöfen nach aufgebrachten Piktogrammen zu sortieren. Schon bei Einführung wurde festgestellt, dass das Trennungsgefühl der Reisenden dermassen schlecht war/ist, dass man recht früh dazu übergegangen ist allen Müll in einen Container zu schmeissen! Wer ein wenig Zeit(verspätete Züge soll es ja bei der DB AG nicht geben) auf den Bahnsteig mitbringt, der kann auf großen Bahnöfen die Servicekräfte von BRG(BahnReingungsGesellschaft) dabei beobachten!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Warning: Declaration of sk2_captcha_plugin::output_plugin_UI() should be compatible with sk2_plugin::output_plugin_UI($output_dls = true) in /homepages/9/d18609142/htdocs/blog/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_captcha_plugin.php on line 70

Warning: Declaration of sk2_pjw_simpledigest::output_plugin_UI() should be compatible with sk2_plugin::output_plugin_UI($output_dls = true) in /homepages/9/d18609142/htdocs/blog/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_pjw_daily_digest_plugin.php on line 268

Warning: Declaration of sk2_rbl_plugin::treat_this($cmt_object) should be compatible with sk2_plugin::treat_this(&$cmt_object) in /homepages/9/d18609142/htdocs/blog/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_rbl_plugin.php on line 342

Warning: Declaration of sk2_referrer_check_plugin::output_plugin_UI() should be compatible with sk2_plugin::output_plugin_UI($output_dls = true) in /homepages/9/d18609142/htdocs/blog/wp-content/plugins/SK2/sk2_plugins/sk2_referrer_check_plugin.php on line 78

Warning: Use of undefined constant after - assumed 'after' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/9/d18609142/htdocs/blog/wp-content/plugins/SK2/sk2_core_class.php on line 314

Warning: Use of undefined constant after - assumed 'after' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/9/d18609142/htdocs/blog/wp-content/plugins/SK2/sk2_core_class.php on line 314

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.